ReConnective Therapy

  • Im Angebot
  • Normaler Preis $14.23
zzgl. Versandkosten, Gemäß § 19 UStG erheben wir keine Umsatzsteuer zzgl. Versandkosten

Ein neues Paradigma der Heilung – Rückverbindung mit dem Energiekörper und emotionale Traumen heilen

Von Herwig Schön

Beschreibung

Allein mit der Wiederherstellung der energetischen Verbindungen erfolgt die Heilung selbst. Die „Reconnective Therapy“ ist eine Behandlungsmethode, die hauptsächlich mit dem Energiekörper arbeitet.

Das Ziel dieser Therapie ist es, unterbrochene Verbindungen zwischen dem Energiekörper und dem stofflichen Körper wiederherzustellen. Dabei werden erkrankte Teile des Körüers mit der Information über die perfekte Struktur und Funktion verbunden und restrukturieren sich.

Die betrifft nicht nur den physischen Körper, sondern auch die damit verbundenen emotionalen und mentalen Strukturen. Normalerweise heilen mit dieser Art von Behandlung emotionale Traumen, ohne dass der Betroffene sie erinnern und sich durch sie hindurcharbeiten muss. Durch die Wiederherstellung der energetischen Verbindungen heilen sie von selbst.

Der Autor

Herwig Schön ist seit 1989 als Heilpraktiker tätig. Er praktizierte von 1989 bis 1998 klassische Homöopathie. Am Upledger-Institut in Deutschland studierte er Cranio-Sakral-Therapie, sowie von 1995 bis 1998 integrative manuelle Therapie beim “Dialogs in contemporary Rehabilitation” in Deutschland und den USA.

Herwig Schön entwickelte die ReConnective Therapy und bot diese neue alternative, nichtmedizinische und nichtpsychologische Heilungsmethode zusammen mit seiner Frau Kerstin Schön in Einzel- und Gruppensitzungen an.
Er bildete RCT-Behandler sowohl in Europa als auch in den USA aus.

Produktinformation

Autor: Herwig Schön
Buch: Softcover
Verlag: Windpferd Verlag
Sprache: Deutsch
ISBN-10:
ISBN-13: 9783893854684