Räucherstoffe

Üblicherweise werden beim Räuchern aromatische, getrocknete Pflanzen und Pflanzenteile wie Harze, Balsame, Hölzer, Rinden, Blätter, Nadeln, Wurzeln, Blüten und Kräuter auf einer speziellen Räucherkohle langsam verglüht. Die Auswahl der Pflanzen ist abhängig von der Intention des Räuchernden. Zum Beispiel um das Zuhause von negativen Energien zu befreien und ein harmonischen Wohnklima zu schaffen oder auch einfach nur um unangenehme Gerüche loszuwerden. Die Räucherstoffe können einzeln oder gemischt, bereits gefertigte Stoffe oder selbst gesammelte und gemischte verräuchert werden.