Menschenfrauen fliegen wieder

  • Sale
  • Regular price €8,95
Tax included. Shipping calculated at checkout.

Die Jahreskreisfeste als weiblicher Initiationsweg

Von Ute Schiran

Beschreibung

Die Autorin forschte durch viele Kulturen und Zeiten nach der weiblichen Definition von Wahrheit; sie versucht andere Gesetze weibliche Weltbetrachtung und Weltverantwortung zu formulieren Ihre Ehrung der Ahninnen die in früheren Jahrhunderten als Hexen verfolgt und ermordet wurden dient der Würdigung der Erbinnen Frauen die sich auf den Weg machen um wiederzufinden wer sie sind und was sie in der Lage sind zu bewirken

Ein recht interessantes Buch, auch für Männer, die mal mehr über die "andere" Frau wissen wollen. Dieses Buch habe ich auch gerne verschenkt.

Die Autorin

Schiran studierte zunächst Medizin. 1979 war sie Mitgründerin der Münchner „Beratungsstelle für natürliche Geburt und Elternsein in München e. V.“ 1980 lebte sie mit weiteren Frauen, die sich selbst als Schiran-Frauen bezeichneten, als Selbstversorgerinnen erst in Niederbayern, später in der Eifel, Cornwall und weiteren Orten. 1984 zogen die Frauen als lesbische Gemeinschaft auf der Schäbischen Alb auf verschiedene Höfe. Dies bezeichneten sie als „Politik der Antwortlosigkeit auf herrschende Strukturen“, was von anderen Feministinnen kritisiert wurde. Bis 1990 schrieb Schiran fünf esoterisch-fantasische Bücher, eines davon mit den Frauen der Gemeinschaft, die die spirituelle Frauenbewegung beeinflussten und auch im Ausland rezipiert wurden. Die Schiran-Frauen gaben außerdem Workshops zu spiritueller Praxis. 1988 bezeichnete Josef Nyáry sie als eine der renommiertesten deutschen Hexen.

Schiran war Mutter einer Tochter und eines Sohnes. Sie lebte mit ihrer Partnerin Rita Hagelstange im Alenteio in Portugal. Vor ihrem Tod 2013 wurde Schiran als eine von drei Personen mit alternative Lebenskonzepten in der Dokumentation Von Hier Aus von Johanna Kirsch und Katharina Lampert begleitet.

Produktinformation

Autor: Ute Schiran
Buch: Softcover,
Verlag: Schirner Verlag
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 9783897674820
ISBN-13: 9783897674820