Einfach Räuchern - Loslassen

  • Sale
  • Regular price $6.41
Tax included. Shipping calculated at checkout.

Lass alles unerwünschte los

Diese Räuchermischung kann uns dabei helfen all das loszulassen, was wir eigentlich nicht in unserem Leben haben wollen.

Loslassen I

Loslassen II


Inhaltsstoffe: Oppoponax, Myrte, Rosmarin, u.a.

Wirkung der einzelnen Komponenten:

Oppoponax: Der Rauch des Harzes ist würzig-süß, balsamisch und dazu holzig. Er riecht etwas unangenehm und erinnert an feuchte Wälder. Seine Wirkung ist antiseptisch und beruhigend. Nach traditionellen Berichten soll es beim Menschen liebesfördernd sein und den Geist für Intuitionen öffnen. 

Myrte: Die Myrte ist der Liebesgöttin Aphrodite geweiht und soll Helferlein für Liebesglück, inneren Frieden und erfüllte Partnerschaft sein. Sie reinigt unsere Gedanken von Unwahrheiten und öffnet durch die geklärte Sicht unsere Augen für die Liebe. Die Schmerzen der Seele sollen Linderung erfahren - Seelenfrieden und Gelassenheit halten Einzug in unser Innerstes.

Rosmarin: Ein starker Impuls, die Initiative in die Hand zu nehmen und sich auf eine kindlich-unbändige Weise dem Leben hinzugeben, geht von diesem Duft aus. Mit naivem Charme warten wir gespannt auf das süße Leben. Begeistert von der Vitalität der Vereinigung mit Felsen, Sonne und Meer schlagen wir lachend alle dunklen Aspekte in den Wind. Die helle, leichte Aura des Geschützten umgibt unter seinem Einfluss alles, wie ein Versprechen ewiger Jugend.

Inhaltsstoffe: Benzoe Siam, Galgant, Beifuß u.a.

Wirkung der einzelnen Komponenten:

Benzoe Siam: Benzoe Siam hilft bei der Konzentration auf innere Welten und hat zusätzlich eine starke Reinigungswirkung. Auf sanfte Weise werden die Gefühle geheilt damit die geistige Kraft sich schützend und hilfreich entfalten kann.

Galgant: Als magische Räucherpflanze hat es die Kraft, uns aus Schocksituationen herauszuführen. Es verhilft uns zu geistiger Klarheit, stärkt unsere Nerven und gibt uns neuen Mut und Durchsetzungsvermögen. Er wird besonders bei Erschöpfungszuständen aller Art eingesetzt. Sein Duft ist sehr würzig und wohltuend erfrischend.

Beifus: Bei den alten Germanen wurde das Beifußkraut auch Sonnwendgürtel genannt. Sie verwendeten es speziell zum Vertreiben von Geistern und Dämonen, aber auch zum Schützen und Segnen sowie als Begleitung des Überganges eines Verstorbenen in das Jenseits. Geräuchert verbreitet Beifuß den typischen würzigen Duft rauchender Kräuter.

 

 

 

 

Inhalt: 50ml

 

Alle Räuchermischungen passend zum Buch „Einfach Räuchern" Entdecken Sie die feinstoffliche Kraft der Pflanzen für sich! Die Natur bietet uns ein facettenreiches Paradies von verschiedensten Kräutern, Hölzern und Harzen, die sie mit den unterschiedlichsten Wirkungen ausgestattet hat. Räuchern bringt sie zum Vorschein und kann uns Menschen in vielfältigen Situationen behilflich sein. Nutzen Sie gezielt, intuitiv oder spielerisch die wundervolle Wirkung des Räucherns!